StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

zurück Bekanntmachung über die Prüfung des Jahresabschlusses 2008 bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven-Friesland mbH

Veröffentlichung in der Wilhelmshavener Zeitung am 3. April 2010
Logo der Stadt Wilhelmshaven




Wirtschaftsprüfer Ludger Gerken in 26382 Wilhelmshaven hat nach abgeschlossener Prüfung der Buchführung und des Jahresabschlusses 2008 des Betriebes Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven-Friesland mbH in 26382 Wilhelmshaven am 31.08.2009 folgenden Bestätigungsvermerk erteilt:
Unsere Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt.
Nach unserer Überzeugung vermittelt der Jahresabschluss unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Kapitalgesellschaft. Der Lagebericht steht im Einklang mit dem Jahresabschluss. Die Gesellschaft wurde wirtschaftlich geführt.
Mit Schreiben vom 30.09.2009 hat das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Wilhelmshaven mitgeteilt, dass eigene Feststellungen nicht gemacht wurden.
Die Gesellschafterversammlung hat am 19.03.2010 den Jahresabschluss der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven-Friesland mbH mit einem Jahresfehlbetrag von 8.957,30 Euro und einer Bilanzsumme von 53.498,51 Euro festgestellt. Der Jahresfehlbetrag aus dem Geschäftsjahr 2008 wird in das Geschäftsjahr 2009 vorgetragen. Gleichzeitig beschloss die Gesellschafterversammlung, der Geschäftsführung für das Geschäftsjahr 2008 Entlastung zu erteilen.
Der Jahresabschluss liegt in der Zeit vom 12.04.2010 bis einschließlich 20.04.2010 während der Geschäftszeiten in den Räumen der WFG Wirtschaftsförderung in Wilhelmshaven GmbH, Luisenstraße 8, 26382 Wilhelmshaven aus.

Menzel

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt