StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseKontakt

zurück Standsicherheitskontrolle von stehenden Grabsteinen auf den städtischen Friedhöfen Friedenstraße, Aldenburg und Ehrenfriedhof

Veröffentlichung in der Wilhelmshavener Zeitung am 28. April 2010
Logo der Stadt Wilhelmshaven




Standsicherheitskontrolle von stehenden  Grabsteinen auf den städtischen Friedhöfen Friedenstraße, Aldenburg und Ehrenfriedhof

In der Zeit vom 05.05.- 30.06.10 werden auf den städtischen Friedhöfen die Standsicherheitskontrollen für Grabmale durchgeführt. Begonnen wird mit dem

Ehrenfriedhof,

Friedhof Friedenstraße,

Friedhof Aldenburg.

Der Beginn und die Dauer der Standsicherheitskontrollen sind abhängig von den Witterungsverhältnissen. Zudem wird auf die amtliche Bekanntmachung vom 02.01.10 in der Wilhelmshavener Zeitung hingewiesen:

„Lose Grabsteine auf den städtischen Friedhöfen Friedenstraße, Aldenburg, Ehrenfriedhof
  Auf den städtischen Friedhöfen haben sich eine Anzahl stehenden Grabsteinen infolge
  von Frostschäden gelöst. Zwischen den Wandsteinen und den darunterliegenden   
  Fundament besteht keine Verbindung.
  Es besteht Unfallgefahr!
  Die betroffenen Nutzungsberechtigten werden aufgefordert, umgehend die Grabsteine 
  fachgerecht befestigen zu lassen, da die Friedhofsverwaltung in Kürze alle losen   
  Grabsteine auf Grund gesetzlicher Vorschriften umlegen muss.“

Menzel

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt