StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

zurück Jahresabschluss 2009 des Eigenbetriebes „Städtische Datenverarbeitung Wilhelmshaven“

Veröffentlichung in der Wilhelmshavener Zeitung am 29. Mai 2010
Logo der Stadt Wilhelmshaven




Der Rat der Stadt Wilhelmshaven hat in seiner Sitzung am 19.05.2010 dem Jahresabschluss 2009 des Eigenbetriebes „Städtische Datenverarbeitung Wilhelmshaven“ (SDW), geprüft durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Treuhand GmbH Oldenburg, zugestimmt. Der Jahresabschluss 2009 der SDW zum 31.12.2009 wird gem. Abschlussprüfung mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 97.338,89 € festgestellt. Dieser Jahresüberschuss ist in voller Höhe der ordentlichen Rücklage zuzuführen, damit ausreichende Mittel für die bereits erkennbaren notwendigen und nicht unerheblichen Investitionen in den nächsten Jahren zur Verfügung stehen. Durch diese Maßnahme soll eine direkte Belastung des städtischen Haushalts vermieden werden. Der Jahresabschluss, der Lagebericht und die Buchführung entsprechen nach der pflichtgemäßen Prüfung den Rechtsvorschriften. Die Geschäftsführung erfolgt ordnungsgemäß. Die Entwicklung der Finanz- und Ertragslage, der Liquidität und der Rentabilität geben zu Beanstandungen keinen Anlass. Der Eigenbetrieb wird wirtschaftlich geführt. Der Betriebsleitung wurde Entlastung erteilt. Eigene Feststellungen nach § 28 Abs. 3 Satz 2 EigBetrVO wurden vom Rechnungsprüfungsamt der Stadt Wilhelmshaven nicht gemacht. Der Jahresabschluss 2009 liegt nach Veröffentlichung für fünf Werktage bei der Städtischen  Datenverarbeitung Wilhelmshaven, Bismarckstr. 162 in 26382 Wilhelmshaven, zur Einsichtnahme aus.

Menzel

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt