StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

Pressearchiv September 2016
Achtung: Die Inhalte sind ggfs. nicht mehr aktuell!

zurück Stadtradler legen fast 70.000 Kilometer auf dem Fahrrad zurück

Fast zweimal um den Äquator radelten die Wilhelmshavener bei der diesjährigen Stadtradel-Aktion. Genau 69.793 Kilometer schafften die 430 Teilnehmer in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum, der am 9. September endete. Nachdem nun alle Stadtradler ihre Daten online eingegeben haben, steht fest: Die diesjährige Aktion war das bislang erfolgreichste Stadtradeln in Wilhelmshaven. „Mehr als doppelt so viele Teilnehmer wie im Vorjahr sprechen für sich“, freut sich Klimaschutzmanager Andreas Leonhardt von der Stadt Wilhelmshaven. In 43 Teams sind die Radler dabei nicht nur gegeneinander angetreten, sondern vor allem miteinander ins Rennen gegangen: denn beim Stadtradeln ging es vor allem darum, durch den Umstieg aufs Fahrrad der Umwelt etwas Gutes zu tun. „9.911 Kilogramm klimaschädliches CO2 konnten im Aktionszeitraum vermieden werden“, ist der Klimaschutzmanager begeistert. Um die Teilnehmer dennoch ein wenig anzuspornen, hatte die Stadt Preise für den besten Einzelradler und die aktivste Gruppe ausgelobt. Die Gewinner sollen demnächst im Rahmen einer Preisverleihung ausgezeichnet werden – wer das Rennen gemacht hat, bleibt bis dahin ein Geheimnis.
 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt