StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

zurück Bolzplatz Salzastraße bis auf Weiteres gesperrt

Der Bolzplatz an der Salzastraße muss auf Grund der defekten Zaunanlage, die die erforderliche Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet, nun doch für einige Zeit gesperrt werden. Durch die hohen Bäume ist der Bolzplatz zusätzlich stark schattiert und neigt bei der aktuellen Wetterlage zur Vermoosung, was zu einer erhöhten Rutsch- und damit verbunden Verletzungsgefahr führt. Aus diesen Gründen wird der Platz vom städtischen Eigenbetrieb TBW bis auf Weiteres gesperrt.

Der Bau der neuen Zaunanlage hat derweil die Planungsphase durchlaufen und befindet sich im  Ausschreibungs-  bzw.  Antragsverfahren, zudem muss nach neuem Baurecht noch ein Schallgutachten erstellt werden. TBW rechnet mit einem Baubeginn im März 2017, so dass der Platz, aufgereinigt und mit neuer Zaunanlage versehen, pünktlich zur neuen Saison wieder freigegeben werden kann.

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt