StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseKontakt

zurück Feierlichkeiten zum Gedenken an das Kriegsende

Mit dem Einrücken der 1. Polnischen Panzerdivision in Wilhelmshaven am 6. Mai 1945 war der Krieg für die Zivilbevölkerung zu Ende. Zur Erinnerung an dieses historische Ereignis richtet die Stadt Wilhelmshaven jährlich eine zentrale Gedenkfeier aus. In diesem Jahr steht das Gedenken unter dem Eindruck der Erkenntnisse zum Lager Fedderwardergroden.

Der Gedenkgottesdienst beginnt am Samstag, 6. Mai, um 11 Uhr in der Christus König-Kirche, Posener Straße 45/Ecke Preußenstraße. Anschließend führt ein Gedenkgang zum Rand des ehemaligen Lagergeländes, wo gegen 12 Uhr ein Gedenkstein an das Lager Fedderwardergroden enthüllt wird. Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus wird ein Kranz niedergelegt.

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt