StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseShopKontakt

zurück Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven, Anbindung Digitalfunksystem TETRA BOS

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Wilhelmshaven, Mozartstraße 11-13, 26382 Wilhelmshaven, schreibt gemäß VgV folgendes  Gewerk in einem offenen Verfahren aus:

Projekt: Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven, Anbindung Digitalfunksystem TETRA BOS

Gewerk: Erneuerung Kommunikationssystem

Art der Vergabe: VgV offen

Ort der Ausführung: Feuerwache, Mozartstr. 11-13, 26382 Wilhelmshaven

Beschreibung der Maßnahme:
Die Stadt Wilhelmshaven, der Fachbereich Feuerwehr schreibt die Erneuerung des Kommunikationssystems zur Anbindung des Digitalfunksystems TETRA BOS für die „Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven“ in einem offenen Verfahren gemäß  §14 Abs.1+2 VgV aus.
Seit 2009 betreiben die Stadt Wilhelmshaven und der Landkreis Friesland eine gemeinsame Leitstelle in Form eines Zweckverbandes mit den Aufgaben Feuerwehr, Rettungsdienst, Krankentransport und Katastrophenschutz. Die Leitstelle des Zweckverbandes "Gemeinsame Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven" (GLS-FRI-WHV) befindet sich am Standort der Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven - Mozartstraße 11-13. Die Leitstelle ist zurzeit mit 4 Einsatzplätzen und 2 Ausnahmeabfrageplätzen ausgestattet. Sie verfügt über ein einheitliches Einsatzleitsystem, ein Draht- und Funkabfragesystem sowie moderne Alarmierungstechnik. Das 2005 installierte Draht- und Funksystem vom TYP NORUMAT 4000 ist aufgrund seines Alters, der nur bedingt möglichen Erweiterbarkeit, sowie der nicht durchgängig umsetzbaren Anbindung an das bundeseinheitliche Digitalfunknetz TETRA-BOS, zu erneuern.
Ein Ziel dieses Projektes ist es die "Gemeinsame Leitstelle Friesland - Wilhelmshaven" an das deutsche Digitalfunknetz TETRA-BOS gemäß den geltenden Vorgaben anzubinden.

Umfang der Leistung:

Nebenangebote: Sind nicht zugelassen.

Vergabeunterlagen: Die Unterlagen können ab dem  26.12.2016 auf dieser Seite kostenfrei heruntergeladen werden.

Sprache der Angebote: Deutsch

Form der Angebotsabgabe:
Die Angebote sind in Papierform in einem verschlossenen Umschlag bei der Submissionsstelle abzugeben:
Stadt Wilhelmshaven, Zentrale Vergabestelle-Submissionsstelle, Technisches Rathaus, Raum 6/9, Rathausplatz 9, 26382 Wilhelmshaven

Kennzeichnung der Angebote:
„Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven -  Erneuerung Kommunikationssystem - Kennziffer  16-035 – Angebot“ .
Der Umschlag ist zusätzlich rot zu markieren!

Nachweispflicht: Vorlage 6 Tage nach Aufforderung durch die Vergabestelle. Nachweisdatum nicht älter als ein Jahr.
Nachweise wenn nicht präqualifiziert:

Weitere Nachweise:
Nachweis der Kalkulation
Nachweise gemäß EVB-IT-Systemvertrag (Vergabeunterlage)

Ende Angebotsfrist: 13.02.2017 / 15:00Uhr

Eröffnungstermin: 14.02.2017 / 11:30 Uhr
Die Submission findet im Technischen Rathaus, Rathausplatz 9, 26382 Wilhelmshaven, Zimmer 6/9 statt.

Ende der Bindefrist: 26.05.2017

Ausführungszeitraum: 70 Monate

Nachprüfungsstelle:
Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr,
Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg, Tel: +49 4131151334/35/36, Fax: +49 4131152943

E-Mail: vergabestelle@mw.niedersachsen.de, Internet-Adresse: www.niedersachsen.de

Auskünfte: Stadt Wilhelmshaven, Fachbereich Feuerwehr, Michael Weiser, Tel. 04421-163730, michael.weiser@wilhelmshaven.de

Weitere Veröffentlichungen: Auftragsbekanntmachung auf dem Veröffentlichungs- Portal der Europäischen Union

Die folgenden Ausschreibungsunterlagen stehen als PDF-Dokumente zur Verfügung *):

Gelegentlich werden auch nach der Veröffentlichung von Ausschreibungen noch Änderungen der Ausschreibungsunterlagen erforderlich.

Wenn Sie über eventuelle nachträgliche Änderungen der vorliegenden Ausschreibung informiert werden wollen, können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Schicken Sie hierfür eine leere E-Mail mit der Betreffzeile "Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven -  Erneuerung Kommunikationssystem - Kennziffer  16-035" an die Adresse michael.weiser@wilhelmshaven.de.

Bitte beachten Sie, dass Sie andernfalls selbst dafür Sorge tragen müssen, eventuelle nachträgliche Änderungen der Ausschreibungsunterlagen bei Ihrem Angebot zu berücksichtigen!

*) Unter dem Suchbegriff "PDF-Reader" finden Sie im Internet zahlreiche kostenlose Programme, mit denen Sie die Dateien öffnen können.

 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt