Handlungsfelder:
Freizeit Infrastruktur
Soziales Wirtschaft
Umwelt Wohnen
Nächste Beteiligungsschritte:
 
Protokolle bisheriger Veranstaltungen:
18.08.2016 3. Sitzung des Stadtentwicklungsbeirates
10.02.2016 Konstituierende Sitzung des Beirates für Stadtentwicklung
16.12.2015 Ratssitzung
26.11.2014 Ratssitzung
16.09.2014 3. Banter See Konferenz
Nutzungskonzept Banter See
11.06.2014 Planungswerkstatt mit vier parallel tagenden Arbeitsgruppen
15.05.2014 2. Banter See Konferenz
02.04.2014 Öffentliche Präsentation Vorentwurf Step Plus („Ideenmarkt“)
28.11.2013 Vor-Ort-Werkstätten Ost
27.11.2013 Vor-Ort-Werkstätten West
26.11.2013 Vor-Ort-Werkstätten Nord
21.11.2013 Vor-Ort-Werkstätten Süd
19.11.2013 Vor-Ort-Werkstätten Kernstadt
19.11.2013 Runder Tisch „Ortsentwicklung Sengwarden/Fedderwarden“
25.10.2013 Arbeitsgruppensitzungen mit Fokusrunden
23.10.2013 Runder Tisch „Ortsentwicklung Sengwarden/Fedderwarden“
24.09.2013 Themenabend der AG Wirtschaft
23.09.2013 Themenabend der AG Wohnen
19.09.2013 Themenabend der AG Umwelt
17.09.2013 Runder Tisch „Ortsentwicklung Sengwarden/Fedderwarden“
22. / 23. 08.2013 Zukunftskonferenz
(umfassende Dokumentation)
13.08.2013 Themenabend der AG Soziales
12.08.2013 Themenabend der AG Technische Infrastruktur
08.08.2013 Arbeitsgruppensitzung der AG Umwelt
07.08.2013 Themenabend der AG Wirtschaft
11.07.2013 Themenabend der AG Wirtschaft
16.05.2013 Arbeitsgruppe „Wohnen“
16.05.2013 Arbeitsgruppe „Freizeit“
15.05.2013 Arbeitsgruppe „Umwelt“
15.05.2013 Arbeitsgruppe „Soziales“
14.05.2013 Arbeitsgruppe „Wirtschaft“
14.05.2013 Arbeitsgruppe „Technische Infrastruktur“
14.03.2013 Auftaktveranstaltung

zurück Themenabend der AG Umwelt

19.09.2013, 18:00 Uhr
Hotel Kaiser, Rheinstraße
 Protokoll / Materialien
Themenabend "Flächenverbrauch"

Die AG Umwelt hat als Fachreferentin Frau Dipl.-Geogr. Anne Ritzinger von der Akademie für Raumforschung und Landesplanung in Hannover gewinnen können. Frau Ritzinger leitet dort das Referat "Bevölkerung, Sozialstruktur, Siedlungsstruktur". Ihre Arbeitsschwerpunkte sind u. a. die "räumlichen Auswirkungen des demographischen Wandels" sowie das Thema "Nachhaltiges Flächenmanagement in Stadt und Land".

Da die Thematik eng verknüpft ist mit dem Themenkomplex: „Wohnen“ und „Siedlungsentwicklung“, sind die Teilnehmer der AG Wohnen zu diesem Abend herzlich mit eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Impulsreferat „Flächenverbrauch und Nachverdichtung“, Anne Ritzinger, Leiterin des Referats "Bevölkerung, Sozialstruktur, Siedlungsstruktur" an der Akademie für
Raumforschung in Hannover (PDF-Dokument).
3. Aussprache und Diskussion
4. Verschiedenes:
Sachstand „Energie-und Klimaschutzkonzept der Stadt Wilhelmshaven“, Ingo Borgmann, Fachbereich Umwelt der Stadt Wilhelmshaven.