StartseiteStadtpläneUnterkünfteVeranstaltungenFotosVideosPresseKontakt

zurück Wilhelmshaven - Ihr Standort

Seit ihrer Gründung im Jahre 1869 ist die Stadt Wilhelmshaven eng mit der Marine verbunden. Wilhelmshaven ist der größte Standort der Deutschen Marine.

Als Vorrangstandort für Industrieansiedlungen am seeschifftiefen Fahrwasser bestimmen Industrie und der Seehafen sowie das Handwerk, der Handel und vielfältige Dienstleistungsbetriebe (insbesondere aus der IT-Branche) das Wirtschaftsbild von Wilhelmshaven.

Als ein Studienort der Jade Hochschule und Standort weiterer vielfältiger Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen besitzt Wilhelmshaven ein hohes Innovationspotenzial.

In den kommenden Jahren werden der Eurogate Container Terminal Wilhelmshaven im JadeWeserPort und die Offshore-Windenergieindustrie das wirtschaftliche Gesicht sowie das Stadtbild Wilhelmshavens neu prägen.

Ob es nun die Tatsache ist, dass Wilhelmshaven als einziger Tiefwasserhafen Deutschlands eine besondere Rolle im Hafenumschlag spielt und diese Rolle mit dem EUROGATE Container Terminal Wilhelmshaven (CTW) im JadeWeserPort noch deutlich verstärkt wird, oder ob es um die gut ausgebaute landseitige Infrastruktur unseres Standortes geht: für Unternehmen bieten diese Rahmenbedingungen beste Perspektiven.

Wilhelmshaven steht aber auch für höchste Lebensqualität in einer Region, die nicht von ungefähr touristisch stark frequentiert wird. Wir arbeiten da, wo andere Urlaub machen!

Ein vielfältiges Kulturangebot, ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten (Nordseepassage mit 28.000 qm überdachter Verkaufsfläche), attraktive Sportangebote, anerkannt gute medizinische Einrichtungen (das Klinikum Wilhelmshaven ist Schwerpunktkrankenhaus und akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen) und nicht zuletzt ein dichtes Netz von Forschungseinrichtungen sind weitere Argumente, die für Wilhelmshaven sprechen.

Überzeugen Sie sich am Besten persönlich vor Ort von unseren Vorteilen!


 

Copyright © 2017 .
Impressum, Kontakt